Der Kompaniefeldwebel

kurz gesagt „Der Spieß“

Mirco Tiemann & Dirk Ahrens

Aufgaben und Funktion

Der Kompaniefeldwebel, auch umgangssprachlich Spieß genannt, ist die „Mutter der Kompanie“.

Er ist u.a. für das leibliche Wohl der Kompanie zuständig. Er sorgt dafür, das die Getränke in der Kompanie niemals ausgehen und auch das die feste Nahrung nicht zu kurz kommt. Er liest einem Schützen die Wünsche schon fast von den Augen ab, ist für alle eine Respektsperson und seinen Aufforderungen bezüglich „Kostendeckung“ sollte immer Folge geleistet werden. Letztendlich hat er, wenn es um das Wohl der Kompanie geht, die Hosen an.

In seiner Nähe hat ein Schütze niemals Durst oder Hunger.

Mirco Tiemann
Dienstgrad :

Dirk Ahrens
Dienstgrad :

eine Seite

zurück

zurück

zur Startseite