Schützenfest Gerüchteküche

Es rauscht im Blätterwald, so wie es aussieht werden wir, nachdem es in den Jahren 2020 & 2021 kein Schützenfest gab, dieses Jahr wieder ein Schützenfest im Müntepark feiern. Das Korps erwacht aus der Schockstarre und beginnt damit erste Planungen bezüglich unseres Bürgerschützenfestes anzuschieben. Termine & erste Infos könnt Ihr im Kalender nachlesen (alles noch unter Vorbehalt). Die Lockerungen bezüglich der Corona Auflagen machen erst jetzt die Planungen möglich und natürlich schwebt über allem noch der Umgang / die Entwicklung im Ukraine Krieg. Aber die Tendenz Stand 11.03.2022 geht dahin das das Schützenfest im Müntepark dieses Jahr stattfinden wird. Also probiert eure Uniform an, ob noch alles paßt, poliert Eure Orden, überprüft den Federschmuck und denkt an die Handschuhe…

Desweiteren findet das Sonntagsschießen wieder statt, auch hier mal unter Termine neuste Infos abholen. Haltet Euch über unsere Whatsapp Gruppe & Facebook auf dem laufenden !

Das Frühjahrsschießen entfällt dieses Jahr und das Stadtpokalschießen wird auf den Spätsommer verschoben.

Auch wird es wieder eine Kompanieversammlung vom Lappenberger-Rott geben, diese wird am 29.04.2022 stattfinden voraussichtlich bei „Landgraf“. Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, Termin steht aber soweit. Da wir viele Entscheidungen/ Änderungen und Informationen für Euch seit über zwei Jahren im Köcher haben, wäre eine große Beteiligung wünschenswert.

zurück

zur Startseite