Es war viel los in der zweiten Jahreshälfte

Ja Euer Webmaster gesteht „Schreibfaul, langsam & kränklich“ zu sein. Deshalb hier ein kurzer Abriss was sonst alles so los war in letzter Zeit. Großmarktzeit heißt für unseren König Christian Lutschan auch immer Geburtstag, und so wurde ihm dieses Jahr ein besonderes Geschenk überreicht ein „Königsadler“ auf das er fortan die königliche Residenz schmücken möge. Am 28. Sep. sagte unser Schützenbruder Joachim Bankmann (Jojo) „JA“ zu seiner Ann-Katrin Fiebig und lief ein in den Hafen der Ehe. Eine Abordnung des Korps & des Lappenberger-Rotts empfing das frischgemählte Paar mit einem Rosenspalier am Tuchmacherhaus. Wir alle wünschen den beiden alles Gute. Und weiter geht die Informationsreise, nächster halt „Diepholzer Oktoberfest“, privat und doch irgendwie Vereinsmäßig trafen sich ein Teil der Damengruppe nebst Anhang um nach einem Bayrischen Frühstück das Diepholzer Oktoberfest gemeinsam zu besuchen. Auch hier zeigt sich wieder das Schützenverein mehr ist als die reinen Schützenveranstaltungen, es ist vielmehr Freundschaft, Zusammenhalt und Spaß.

zu den

Bildern

zurück

zur Startseite